Wir pflegen den Humor!
Wir pflegen den Humor!
Humor als berufliche Kernkompetenz
Durch den wachsenden Druck, der einkehrenden Routine und den vielseitigen Anforderungen verlieren die Mitarbeiter*innen im beruflichen Alltag schnell den Kontakt zu sich und ihrem Gegenüber - den Kunden, den Klienten, dem Menschen. Kontakt herzustellen, präsent für die Person zu sein, basiert auf der Fähigkeit auf körperliche und emotionale Hinweise zu reagieren. Hier lassen sich die Arbeitstechniken des Klinikclowns auf kundenorientierte Berufe übertragen. Darüber hinaus erleichtern Humor, Empathie und eine aufmerksame Grundhaltung die Begegnung mit Menschen, der Arbeitsalltag wird als weniger belastend empfunden, die Zufriedenheit unter Mitarbeiter*innen und natürlich auch den Kunden wächst. 
Humor als berufliche Kernkompetenz in der Begegnung mit Menschen, sei es der Mitarbeiter*in oder die Kundin, gehören zu einer gelingenden Unternehmenskultur.  

 

Prof. Rolf Dieter Hirsch (R.D.H.): Lachen ist ein Grundbedürfnis von uns Menschen. Witz und Humor sind ... eine hilfreiche Form, Traumen zu bearbeiten und innere Blockaden zu lösen. Letztere nehmen im Alter zu, denn je älter wir werden, umso mehr passen wir uns der Gesellschaft an – man zeigt Gefühle nicht offen. Schade, denn Lachen ist die beste Medizin, es setzt Glückshormone frei, entspannt die Muskeln und fördert die Durchblutung.

... , den Sinn für Humor in jedem einzelnen zu wecken und zu fördern, zu zeigen: das Leben ist trotzdem schön! Humor ist lebensbejahend, macht kreativer und lebendiger.

 

Humor ist der Schwimmgürtel auf dem Strome des Lebens.

 

Stiftung HumorHilftHeilen: Kann man Humor lernen? Die Antwort ist: Ja! HUMOR HILFT HEILEN hat sich zum Ziel gesetzt, die heilsame Stimmung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen zu fördern. Humor kann Teams helfen, sich besser zu verstehen, kann Druck mindern, die Kommunikation untereinander verbessern und auch helfen, mit Trauer und Leid besser umzugehen. Die Schüler reagierten sehr offen und positiv: „Im Krankenhaus gibt es auch schwierige Situationen. Wenn wir zusammen mit den Patienten lachen, sind diese Situationen leichter“, so Kursteilnehmer Fabian.

Wenn es im Leben kracht, ist Humor ein guter Stoßdämpfer.

 

Wir pflegen den Humor - Workshops.Vorträge.Clownsbesuche                                                                 info[at]dieschmunzelwerkstatt.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Schmunzelwerkstatt